Alle Artikel in: Blog-Verlinkungen

Blogroll-Update Januar 2015

Wenn sich schon im Blog nicht viel tut räume ich zumindest mal in der Blogroll etwas auf, damit Ihr wenigstens dort halbwegs aktuelle Beiträge findet 😉 Ein paar Verluste gibt es leider zu beklagen, aber auch einige Neuzugänge. Diese sind zwar eher pflegelastig, aber im Bereich Rettungsdienst tut sich eben im Moment nicht gar so viel. Neuzugang Nummer 1 ist der Desflurator. Hauptberuflich Fachkrankenpfleger auf Intensiv ist er auch hin und wieder im Rettungsdienst aktiv. Aber auch bei ihm ist, wie bei vielen anderen Pflegeblogs auch, ein Abwärtstrend zu erkennen, was Stimmung und Motivation in der Pflege betreffen. Da kann man nur gespannt sein, wie sich die Situation entwickelt. Neuzugang Nummer 2 ist da quasi schon einen Schritt weiter. Der Garcon de Piss ist nämlich ebenfalls Pfleger, jedoch hat sein Arbeitgeber ihm die Entscheidung abgenommen, wie es weiter geht. Da er sich gewagt hat, gegen die Arbeitsbedingungen zu protestieren hat sein Arbeitgeber ihm nämlich kurzerhand gekündigt. Eine Entwicklung, die zeigt, wie schlimm es um die Arbeitsbedingungen in der Pflege wirklich steht. Und Neuzugang Nummer 3 …

Mega-Weihnachtsgewinnspiel auf Rettungsdienst-Blog.com

Weihnachtsgewinnspiel 2014

Ein recht turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Die Feiertage stehen kurz vor der Tür, der vorweihnachtliche Stress ist in vollem Gange. Aber wenn auf eines Verlass ist dann ist es das alljährliche Weihnachtsgewinnspiel bei den Kollegen vom Rettungsdienst-Blog. Auch dieses Jahr können sich die Preise wieder sehen lassen. Egal ob Haupt- oder Ehrenamt, da ist sicher für jeden etwas dabei. Taschen, Rucksäcke, Taschenlampen, Holster, Gutscheine oder diverses anderes Zubehör, die Kollegen haben da wieder einmal ein stattliches Gewinnspiel an den Start gebracht und man kann nur hoffen, dass man zu den glücklichen Gewinnern gehört. Teilnehmen kann man wie eigentlich immer über einen Kommentar unter dem Gewinnspiel, die üblichen Social Networks Facebook, Google+ und Twitter sowie Hinweise im eigenen Blog. Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen, bedanke mich bei den veranstaltenden Kollegen und wünsche Euch allen schon einmal schöne und besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch! Passt auf Euch auf!  

dumusstkaempfen

#Dumusstkaempfen

Wenn das Internet eines zeigt dann sind es die vielen dunklen Seiten des Lebens. Behielt man früher Krankheiten und andere Probleme meist für sich, bietet das weltweite Netz heutzutage die Möglichkeit, neutral und meist anonym zu berichten und sich seine Ängste und Sorgen von der Seele zu schreiben. Auch findet man hier Gleichgesinnte, die einem Mut machen, Tipps geben und versuchen, das Beste aus der Situation zu machen.

Blogroll-Update Februar 2014

Es ist mal wieder Zeit für eine kleine Aktualisierung der Blogroll. Einige Blogs, bei denen sich leider schon seit Monaten nichts mehr getan hat, habe ich entfernt, einige neue hinzu gefügt. Diese möchte ich hier auch kurz vorstellen. Pflegenot2014 hatte ich schon einmal kurz vorgestellt, nur aus unerfindlichen Gründen nicht in die Blogroll gepackt. Dies ist jetzt korrigiert, zumal sich das Blog hervorragend entwickelt und mehr und mehr zeigt, wie es in der Pflege wirklich zugeht. Gedankenknicks Fußnoten drehen sich rund um das Apotheker-Dasein und allem, was ihm sonst noch dazu einfällt. Frau Gesk schreibt über die Irrungen und Wirrungen im Leben einer Lehrerin, die eigentlich einfach nur gerne und in Ruhe ihren erlernten Beruf ausüben würde. Narkosearzt unterwegs ist schlussendlich mal wieder ein Ärzte-Blog, das ein Anästhesist als seine eigene Selbsthilfegruppe bezeichnet und uns an seinem Leben teilhaben lässt. Viel Spaß damit.  

Paper.li

Neuer Menüpunkt “Nachrichten”

Oben rechts im Menü findet man ab sofort den Punkt “Nachrichten”, powered by Paper.li. Dort findet man jeden Montag frische und interessante Artikel anderer Blogs und Twitterer aus den Bereichen Rettungsdienst, Erste Hilfe, Medizin, Pflege,… Ich hoffe es gefällt und vielleicht findet sich ja auch der ein oder andere Abonnent 😉 Zu den Nachrichten