Rettung der Welt

Rettung der Welt, 85: Bad Kreuznach, Deutschland

Rettung der Welt 85

Kevin hat den Notfall-KTW der Malteser in Bad Kreuznach abgelichtet. Ähnlich wie in anderen Regionen oder bei anderen Hilfsorganisationen auch wird das Fahrzeug (VW T5 mit Kofferaufbau) je nach Besatzung als KTW oder eben als N-KTW eingesetzt. Ausgestattet ist das Fahrzeug hierzu unter anderem mit Corpuls 08/16, Accuvac, Medumat Standard, Oxybag, Notfallkoffer und Kindernotfall-Rucksack. Dementsprechend wechselt die Funkkennung des Fahrzeuges dann auch zwischen 3/85-1 und 3/84-1.

  1. Rettungsblog

    Sieht schon etwas gewöhnungsbedürftig aus der Strobel Ausbau

    • Dieser Strobel-Ausbau für die Notfall-KTWs ist hier bei uns in der Gegend recht weit verbreitet. Und nicht nur bei den Maltesern.
      Der RTW „Rheinland-Pfalz“ ist ja bereits ein Strobel-Ausbau und mit den NKTWs wird es vermutlich ähnlich laufen.

  2. gewöhnungsvedürftig sieht er schon aus
    aber als ktw/ nktw eingesetzt bringt das fahrzeug seine vorteile mit und das nicht nur wegen seiner erweiterten ausstattung. in dem fahrzeug hat man wirklich platz zum arbeiten und es macht wirklich spaß den t5 zu fahren für uns ist er einfach ein kompakter rtw wir führen auf dem fahrzeug genau das selbe mit wie auf einem rtw „rheinland-pfalz“ .. bis auf perfusor und io bohrer ist alles dabei und im altstadt bereichen ist er gold wert weil er nicht ganz so lang und hoch ist wie ein normaler rtw. rund herum ein geiles fahrzeug 🙂

Kommentare sind geschlossen.