Rettung der Welt 008
Rettung der Welt

Rettung der Welt, 8: Koblenz, Deutschland

Eine Sikorsky UH-60 „Black Hawk“ der US Army vom Landstuhl Regional Medical Center bzw vermutlich eher stationiert auf der Ramstein Air Base, zu Gast am Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz. Danke an Jörg, der das Foto bereits im November 2006 geschossen hat.

  1. Pingback: Rettung der Welt, 13: Koblenz, Deutschland | Der Krangewarefahrer

  2. Tach! Also wenn der Hubi vom LRMC ist, dann ist er tatsächlich dort bzw. am direkt nebenan gelegenen Helipad (bei der SATCOM-Anl.) stationiert und nicht bei der Air Force in Ramstein. Hier gibt es nämlich einen eigenen Hubschrauber- resp. Verkehrslandeplatz westl. vom LRMC, der neben einer eigenen Reparaturwerft mit entspr. Tankanlagen, Pads, einem Tower sowie einer eigenen, ständig besetzten Feuerwache ausgerüstet ist. (letztere ist nicht ganz so einfach zu fotografieren, da eben innerhalb des Kasernengeländes.)
    Und ja, ich weiß das recht genau, weil ich bis vor kurzem dort als Civ. Engineer tätig war.
    Greetz,
    Benny

Kommentare sind geschlossen.