Rettung der Welt

Rettung der Welt, 4: Echternacherbrück, Deutschland

Rettung der Welt 4

Mal etwas aus unseren Landen: Die DRK Rettungswache Bitburg II – Echternacherbrück, an der luxemburgischen Grenze. Danke an Tom.

  1. möchte auch so eine hübsche, schnuckelige, neue wache haben ._. aber wo die wachen seit eh und je mitten in der stadt gebaut sind, gibt es eben nicht wirklich die möglichkeit, die gebäude zu vergrößern, großartig umzubauen etc… da bleibt ja dann oft nur noch der stadtrand… 🙂 auf einer nachbarwache allerdings ziehen sie vielleicht evtl bald um in ein verlassenes autohaus mitten im stadtzentrum…

    • Die Standorte der Wachen haben ja auch etwas mit der Einhaltung der Hilfsfristen zu tun. Aus diesem Grund ist ja letztlich auch Echternacherbrück entstanden.
      Nur weil es in der Stadtmitte anscheinend keine Ausbaumöglichkeiten gibt kann man die Wache ja nicht einfach so an den Stadtrand legen, von wo die Rettungsmittel teils wesentlich länger zum Einsatzort fahren würden. Da muss man eben kreativ werden, und wenn es verlassene Autohäuser sind 😉

Kommentare sind geschlossen.