Offtopic

Die Tücken der Technik

Schön: Wenn ein Internet – Dienstleister es dem Kunden leicht machen will und man auf dessen Homepage bei der Adresseingabe nach Eingabe der Postleitzahl einfach seine Straße aus einer über die Postleitzahl ermittelten Liste auswählen kann.

Dumm: Wenn das System die gewünschte Straße bzw eigentlich den ganzen kleinen Ort nicht kennt, zwar freie Eingaben erlaubt, aber dann immer wieder die falsche Straße bemängelt und der nicht so billige Telefon-Support auch überfragt ist, da das System angeblich sonst immer sehr zuverlässig sei.

Bin mal gespannt, ob und wann sie dafür eine Lösung finden *grummel*

  1. Pingback: Tweets die Die Tücken der Technik » Der Krangewarefahrer « erwähnt -- Topsy.com

  2. Stelle ich mir eher anstrengend vor, wenn ich meine Postleitzahl eingebe und dann aus min. 100 Straßen meine rauspicken muss.

    • Naja, man kann die Buchstaben der Straße dann halt auch angeben und so die Auswahl der Straßen immer weiter verringern.

      Ganz dumm: Wenn man für den folgenden Tag einen Rückruf verspricht, ich den ganzen Tag zu hause sitze und darauf warte und er natürlich nicht erfolgt. Vielen Dank, Freenet – Support!

  3. skalpellbitte

    Ärgerlich. Aber sowas hab ich auch schon öfter zu hören bekommen – „Ja eigentlich funktioniert das einwandfrei“ (jaaa, das merk ich……)

  4. paramedic

    kleiner Nachtrag:

    – für die Ausbildung zum Rettungsassistenten ist ein Hauptschulabschluß erforderlich
    – also man muss mindestens die 9. Klasse geschafft haben
    – allerdings muss man bei Beginn der Ausbildung mindestens 18 Jahre alt sein
    – aus diesem Grund kann man auch mehrmals versuchen die 9. Klasse zu schaffen oder evtl. die restlichen Jahre bis zur Ausbildung noch bischen vergammeln
    – der direkte Aufenthalt in einer Schule ist nicht länger als ein Jahr, das zweite Jahr ist Larifari – Praktikum
    – also nach zwei Jahren kannst du hochmotiviert auf die Menschheit losgehen und im Notfall sogar ärtzliche Massnahmen durchführen
    – zum Vergleich: eine Ausbildung zum Elektriker dauert 3,5 Jahre (und die haben dort nur 3 verschiedene Farben an den Kabeln)

    – also tragt mal nicht so dick auf

Kommentare sind geschlossen.