Offtopic

We are the world 25 for Haiti

Bisher hatte ich mich hier im Blog ziemlich zurückgehalten, was die unzähligen Spendenaktionen für Haiti anging, da man auch kaum noch einen Überblick hatte. Eine wirklich schöne Idee ist allerdings „We are the world 25 for Haiti“.

25 Jahre nach der Charity single „We are the world“, damals nach einer Idee von Harry Belafonte entstanden, geschrieben von Michael Jackson und Lionel Richie und produziert von Quincy Jones mit dem Musikprojekt „USA for Africa“ für die Welthungerhilfe in Afrika, gibt es nun eine neue Version des Liedes für die Erdbebenopfer von Haiti.

Vertreten sind viele aktuelle Künstler. Über 80 haben dieses Mal mitgewirkt und auch Lionel Richie und Michael Jackson haben ihren Auftritt im Video. Die Superstars des Originals sind natürlich schwer zu überbieten und Sänger wie Enrique Iglesias machen das Lied eher kaputt, aber der Gedanke und Wille zählt, denke ich, und die Aktion zeigt auch, dass man zusammenhalten muss .

Spenden kann man auf verschiedenen Wegen, z.B. über iTunes. Also, macht mit, jeder Cent zählt!

 

  1. Die Neuauflage ist wirklich toll. Immer, wenn ich diesen Song höre, bekomme ich absolute Gänsehaut. Es ist vorbildlich, wie viele Künstler die Menschen auf Haiti unterstützen.

Kommentare sind geschlossen.