Blog-intern

Umfrage zu Erste Hilfe – Kursen

Als neues Feature werde ich ab heute hin und wieder Umfragen veranstalten, um die Kommunikation mit Euch Besuchern etwas zu fördern.

Den Anfang macht, da in letzter Zeit doch recht beliebt, eine Umfrage zum Thema „Erste Hilfe – Kurs“. Dabei möchte ich gerne von Euch wissen, wann Ihr den letzten Kurs besucht habt. Wenn möglich sollte jeder nur ein einziges Mal abstimmen, damit das Ergebnis auch halbwegs aussagekräftig wird. Die Umfrage hat dabei kein Enddatum und ich lasse sie einfach mal über längere Zeit laufen. Und dann bin ich mal gespannt, wie sich das Ergebnis so verteilt.

Update 18. Januar 2010

Mittlerweile haben 209 Personen abgestimmt und hier sind nun die Ergebnisse der Umfrage:

Wann war Dein letzter Erste Hilfe – Kurs?

  • Innerhalb der letzten 6 Monate (26%, 55 Votes)
  • Innerhalb der letzten 2 Jahre (19%, 39 Votes)
  • Innerhalb des letzten Jahres (14%, 29 Votes)
  • Vor 10 Jahren oder mehr (13%, 28 Votes)
  • Innerhalb der letzten 5 Jahre (13%, 27 Votes)
  • Innerhalb der letzten 10 jahre (10%, 20 Votes)
  • Was für ein Kurs??? (3%, 6 Votes)
  • Ich habe die Bescheinigung gefälscht (2%, 5 Votes)
  1. Nuja, ich habe mal einfach mein letztes Reatraining genommen, eigentliche Erste Hilfe trainiere ich ja dauernd.

  2. Hm… ich bin Erste-Hilfe-Ausbilder und hab regelmäßigst Fortbildungen im RD… Also würde ich die Ergebnisse verfälschen, oder?

  3. @Mayla: Hm, ich denke eh mal, daß hier recht viel medizinisches Personal liest und eventuell mitmacht. Von daher weiß ich eh nicht, ob das Ergebnis so repräsentativ wird. Also mach ruhig mit 😉

    @1&1: Woher kam denn plötzlich diese uralte htaccess-Datei, die mich gerade fast hat verzweifeln lassen, weil ich nicht mehr ins Dashboard kam????? Von mir war die nicht!

  4. Warum ist dort eigentlich auch die Option „Bescheinigung gefälscht“?

    Also mein einziger und letzter „Kurs“, war als freiwilliges Fach in der Berufsschule 1 1/2 Stunden einmal pro Woche. Allerdings war der Unterricht nur theoretisch, wir haben nur anhand von Bildern z.B. gelernt wie man die stabile Seitenlage machen sollte.

  5. Also bei mir ist er im Okt/Nov 3 Jahre her… Hab also „5 Jahre“ wählen müssen….
    Werde aber in ein paar Monaten San A/B machen wollen…. also daher…
    was mich intressieren würde: WER HAT DEN KURS GEFÄLSCHT?!?!?!?!?!?! (da ist 1 Vote drauf….)

  6. @AQUA-Man: Weil es wohl leider doch recht viele Menschen gibt, die sowas tun oder es zumindest vorhaben.

    @Carmen: Wenigstens ist die Person, die die Bescheinigung gefälscht hat auch so ehrlich, es zuzugeben 😉

  7. Also mein letzter EH Kurs ist unter 6 Monate alt. Und sonst müsste ich ihn nächstest Wochenende für den San A auffrischen lassen.
    Da ist ein EH unter 1 Jahr Bedingung.

  8. Weia – ist das schon so lange her? Da sollte ich mich mal um ne Auffrischung kümmern. *addtothelistofthingstodo*

  9. intressante rechnung… 48+15+15+15+4+4 +0 = 101% deshalb hat auch eine 0Vote -1%…..Rundungsfehler, aber intressant is es trotzdem, da eine ander 0 vote auch nur 0% bekommt….

  10. Hehe
    Gute Idee mit der Umfrage 😉
    Naja nur mein Ergebniss ist nicht vollständig xD
    Ich hab im letzten Jahr 1 Erste Hilfe Kurs gemacht weil ich ihn Fürn Rettungshelfer brauchte, habe den Rettunngshelfer gemacht und habe meinen Rettungssanitäter Aufbaulehrgang gemacht und in 4 Wochen beginnt mein Rettungssanitäter Abschlusslehrgang XD

    Hehe

    LG !

  11. Als über-40-jähriger Autofahrer und kaufmännischer Angestellter ohne Bezug zu Rettungs- oder Sanitätswesen sieht die Bilanz etwas unausgewogen aus. Das erste Mal freiwillig bei den Johannitern, nochmal in der Schule, 11. Klasse, dann nochmal bei der Bundeswehr und bei den Führerscheinen (Auto und LKW). Also zwischen 16 und 22 hab‘ ich 5 Kurse gemacht, und seitdem keinen mehr. Ich glaube, das sollte ich ändern – und den Organspendeausweis habe ich auch seit Jahren nicht besorgt…

  12. Altenheimblogger

    Wird bei uns im Haus jedes Jahr angeboten (ich meine alle 2 Jahre ist es eine Pflichtveranstaltung).
    Ich gehe jedes Jahr dort hin, dauert nicht lange und ist irgendwie ein „muss“ für mich.

  13. So richtig sinnvoll ist die Frage bei der anzunehmenden Leserschaft des Blogs ja nicht … Die wenigstens Rettungssanitäter, -assistenten oder Ärzte dürften regelmäßig an EH-Kursen teilnehmen, wenn sie nicht zugleich auch EH-Ausbilder sind. 😉

  14. vokalanästhesie

    Ich vermisse den Punkt “Ersteigert bei ebay”. Aufgrund dessen kann ich beim Test leider nicht mitmachen.

  15. Mein letzter EH-Kurs war letztes Jahr im Mai, ich hab den Schein (ebenso wie den Rettungsschwimmer in Bronze) mal wieder für meinen Sommerjob gebraucht. Und auch wenn ich anfangs genervt war, den Kurs schon wieder machen zu müssen (mal im Ernst, ich kannte das doch alles schon und noch!), hatte ich echt Spaß dran (eigentlich glaub ich, ich war sogar die einzige Teilnehmerin die dem Ausbilder zugehört und mitgemacht hat)

  16. Ich habe innerhalb des letzten Jahres drei Erste Hilfe Kurse gemacht, plus die SAN A+B . Zusätzlich mache ich jedes Jahr bei der Fortbildung Notfallmanagment von meiner Firma aus teil.
    Und wir üben mindestens 1 Dienstabend im Monat Erste Hilfe Kentnisse beim Dienstabend.
    Also passt es bei mir auch nur so ungefähr mit vor einem Jahr.

  17. Sorry, habe einmal Dienstabend zu viel geschrieben 🙁 und die Satzstellung läßt auch gerade zu wünschen übrig. Ich hoffe, Ihr versteht mich trotzdem 😉

  18. @Carmen: Hm, ist mir gar nicht aufgefallen. Ist vielleicht noch nicht ganz perfekt. Die deutsche Sprachdatei will auch nicht funktionieren. Vielleicht wirds ja noch.

    @Ulan: So sieht das wohl bei den meisten aus, die nichts mit Medizin zu tun haben. Und den Organspendeausweis kann man sich auch herunterladen 😉 : http://www.organspendeausweis.org

    @thh: Ja, hab ich ja auch schon festgestellt. Aber jetzt läuft die Umfrage halt, auch wenn sie dann vielleicht nicht unbedingt die repräsentativste ist.

    @vokalanästhesie: Fällt das dann nicht unter „Bescheinigung gefälscht“? 😉

    @Blutgräfin: Es sei Dir verziehen 😉

  19. Jedes Jahr Erste Hilfe Training im Heim , diesen Samstag bin ich auch wieder dran 😉

  20. Ist mit Erste-Hilfe Kurs wirklich der EH (2 Tage)-Kurs oder die „Lebensrettenden-Sofortmaßnahmen“ gemeint?

  21. @Bodo: Gemeint sind alle Kurse zur Ersten Hilfe, also auch die „Lebensrettenden Sofortmaßnahmen“.

  22. Mit Dozentin geschlafen, lang ist’s her…

  23. Würd mich jetzt mal interessieren, wie die Ergebnisse derselben Umfrage in einem Nicht-Retterblog aussehen würde. 47Prozent innerhalb des letzten Jahres scheint mir doch etwas ZU optimistisch 😉

  24. @rettungsscherge: Wenn das das einzige ist, an das Du dich vom Kurs erinnerst… Scheint ja auch nicht wirklich erfüllend gewesen zu sein, wenn es nur ein einmaliges Ereignis war und nicht zum Wiederkommen animierte 😉

    @ch-student: Da geb ich Dir voll und ganz Recht. Das reale Bild in den Kursen sieht deutlichst anders aus 😉

  25. Bei mir ist es auch schon knapp 3 Jahre her..
    Auffrischung? Mal sehen – bin ich nicht sicher.. Hatte seitdem 12 oder 13 mal die Anwendung im Ernstfall erproben müssen. Irgendwie hat das bei mir schon was von Routine – auch wenns mir anders lieber wäre..

    Ach ja – ich arbeite nicht im medizinischen Bereichen oder sonst im Gesundheitswesen und habe auch nur minimalistischen Kundenkontakt.. Meist waren es Touristen in der Bahn (im Sommer – muss ich noch mehr sagen?) oder nen Kollege.. 😉

  26. ich hatte bisher noch nie die Möglichkeit einen erste Hilfe Kurs zu belegen…

  27. Zwangsweise mindestens 1 mal pro Jahr (weil wir für den Kurs das Vereinsheim „meines“ Sportvereins nutzen)
    dazu kommen dann die notwendigen Fortbildungen für SAN & WRD

    Aber EH-Kurse sind immer ganz „witzig“ da sieht man welche „Berührungsängste“ der Normalbürger vor Notfällen hat. Unser EH-Ausbilder freut sich immer über einen Helfer der ihn unterstützt.

  28. Mein letzter Kurz war vor über 10 Jahren, genauer gesagt. ’89 und ’91 je ein Kurs. Nach jedem Kurs hatte ich den Eindruck, das ich nicht wirklich schlauer war und die Motivation, 1. Hilfe zu leisten eher gesunken war…
    Allerdings habe ich in den letzten 5 Jahren viele „Notfallseminare“ mit Schwerpunkt auf Herz-Lungen-Wiederbelebung gemacht. Und vor zwei Jahren in der Kneipe, als ich das erste Mal einen Krampfanfall erlebt habe, hat alles gut geklappt ;-).

  29. Mir waren die EH-Kurse zu langweilig.
    Als über die DLRG Sanitätskurse angeboten wurden habe ich die besucht.
    Der letzte (2.)A-Kurs war letztes Jahr.
    Ende des Jahres folgt der 2. B-Kurs.

  30. St John Medic

    EH (erweitert) muss ich alle 3 Jahre erneuern. Habe dieses Jahr meinen RDH Kurs absolviert – von da her stimmt die Angabe >2 Jahre eigentlich nicht, oder?

  31. @Racoon:
    warum machst du die Sanitätskurse immer wieder, bei uns sind die Sanitätstrainings (zur Verlängerung) wesentlich interessanter, da sie Themen spezifisch sind und man so gerade die Bereiche sich raussuchen kann die einen interessieren oder wo man „Nachholbedarf“ fühlt.

  32. @Camper:
    So etwas gibt es bei uns derzeit noch nicht.
    Das ganze SAN-Training befindet sich noch im Aufbau.
    Mein 1. Kurs war der aller erste Kurs überhaupt bei meiner DLRG OG, quasi ein Pilot-Kurs.
    Daher nutze ich die „normalen“ Kurse zur Auffrischung.
    Bzw. werde ich beim nächsten Kurs die Ausbilder durch Realistische Notfalldarstellung (RND) unterstützen.
    Nächstes Jahr versuche ich einen Platz in einem Rettungshelfer Lehrgang zu bekommen, dann hat sich die SAN-Geschichte (als Teilnehmer) erledigt.

  33. Also ich denke schon, dass man an den bisherigen Umfrage-Ergebnissen ganz gut erkennen kann, dass hier überwiegend medizinisches Personal bzw medizinisch Interessierte abgestimmt haben. In einem „normalen“ Kurs ist der Schnitt da doch deutlich anders und der letzte Kurs meist wesentlich länger her, wenn es nicht beruflich eine Verpflichtung zur regelmäßigen Auffrischung gibt.

Kommentare sind geschlossen.