Blog-Verlinkungen

Blog des Monats: Medizynicus

Im Beitrag „Ein Herz für Blogs“ schon einmal erwähnt, hat es Medizynicus diesen Monat sogar zum Blog des Monats geschafft.

Zusätzlich zu seinem bereits verfassten Buch berichtet er in seinem Blog unter anderem von den verschiedensten Erlebnissen und Erfahrungen aus seinem Krankenhaus-Alltag in Bad Dingenskirchen. Und wie man an der Örtlichkeit schon merkt geschieht das alles völlig anonym, um sich eventuellen Ärger vom Hals zu halten.

Thema sind außerdem Dinge, die ihn zum nachdenken veranlassen und hin und wieder stellt er auch andere bzw neue Blogs vor.

  1. Na vielen Dank! Das ist ja eine ganz besondere Ehre, die ich sehr zu schätzen weiß 🙂

Kommentare sind geschlossen.