Lustiges

Nutzfahrzeuge / Baumaschinen

Heute morgen kam ein Fax zu uns auf die Rettungswache von einer neuen Firma, die wohl Nutzfahrzeuge vertreibt bzw ankauft. Die Aufzählung der gesuchten Fahrzeugtypen gab mir dann aber schon ein bisschen zu denken:

„Baumaschinen, Kleintransporter, Betonmischer, Muldenkipper, Krankenwagen, Kanalwagen“

Ich denke da ist kein weiterer Kommentar nötig :-/

  1. Warum? Nutzfahrzeug ist Nutzfahrzeug. Unsere RTW/KTW sind Lieferwagen, in die ein paar Schränke und med. Ausstattung reingebaut werden. Nicht mehr und nicht weniger.

  2. Ja, natürlich sind das alles Nutzfahrzeuge. Die Aufzählung klingt halt nur etwas merkwürdig. Mit den anderen Fahrzeugen wird Dreck, Müll, Gülle, Baumaterial und was weiß ich noch alles gefahren und mit nem KTW/RTW eben Menschen.

    Ich erkläre unseren Patienten, wenn sie sich über die schlechte Federung im (Sprinter-) KTW beschweren, ja auch immer, daß die Post mit dem selben Fahrzeug und der selben Federung ihre Pakete ausfährt und wir eben die Patienten.

    Nur das dann mal wirklich so zu lesen…

  3. Mir stößt das schon auch etwas seltsam auf… Zwischen Muldenkipper und Kanalwagen… Naja, passend dazu unsere orangen Klamotten…
    Bald kann man uns wirklich nicht mehr von anderen Nutzfahrzeugführern unterscheiden.

    Ich denke halt dann trotz allem an die Würde der Patienten und an unseren Auftrag. Müllentsorgung und Kanalreinigung sind ohne Zweifel auch sehr wichtige Dienstleistungen in unserem Leben… aber das mit der Rettung von Menschen in eine Schublade zu stecken. *seufz* Da streubt sich was in mir… Fahrzeugtyp hin oder her…

Kommentare sind geschlossen.